Trainings Login:

www.perfectpace.com

Montag, 28. Mai 2012

Traun Triathlon

Am 28.05.2012 um 09:40 Uhr startete die zweite Welle beim Traun Triathlon. Ich war als Staffelfahrer mit dabei.
Normalerweise starte ich bei einem Sprint ja doch als Einzelstarter, aber da ich ein 36Std Wochenende hinter mir hatte und ich gefragt wurde ob ich nicht mit dem Rad fahren möchte, war mir dies sehr recht.
Mit Prem Andi hatte ich einen extrem schnellen Schwimmer, der mir gleich mal als erster Übergab. So ging es ohne großartiges Aufwärmen auf die Strecke. Dort war der Wind doch lästiger als angenommen und ich kam ganz gut über die Runde. Immer noch mit Vorsprung konnte ich an einen weiteren Prem  den Christoph übergeben. Jedoch nicht weit ab kam schon die nächste Staffel, mit dem Klinger Benjamin als Läufer. Dieser konnte den Christoph doch noch einholen. So wurden wir 2. beste Staffel.


Prem Andi beim Aufwärmen

Start
auf dem Weg aus der Wechselzone

Prem Christoph beim Zieleinlauf



Dienstag, 15. Mai 2012

USPE Stmk - Fohnsdorf

Drittes USPE - dritter Tagessieg!!!

Dieses Mal waren wir in der Steiermark, um genau zu sein in Fohnsdorf bei den USPE LM.

Treffpunkt war die neue Therme, von wo aus zu den verschieden Disziplinen gefahren oder gegangen wurde.

Unweit durften wir in einer Sandgrube den Schießbewerb absolvieren. Ich konnte einen guten Rhythmus schießen und 183 Ringe erreichen.

Danach wurde im Sportbecken der Therme der 300m Bewerb abgehalten. Ganz ungewöhnlich wurde mit Wasserstart gestartet. Ohne eine einzige Rollwende schwamm ich 04:04 Minuten.

Nach den ersten beiden Bewerben war ich mir schon sicher in Führung zu liegen und konnte wie geplant vor dem 3km Rennen einen Tempolauf über 6km absolvieren. Nach diesen 6km, auf der nicht ganz leichten 3km USPE Runde stand ich nun am Start. Auch hier war es wieder einmal etwas neues im Massenstart wegzulaufen. Ich rannte also die ersten 300m mal zackig an um ein kleines Loch zu meinen Verfolgern aufzumachen. Danach konnte ich taktisch laufend in 10:40 Minuten den 3km als Führender den Lauf beenden.

Großes Lob muss man den Veranstaltern aussprechen dass sie einen tollen Bewerb organisiert haben, auch die Siegespreise waren etwas Besonderes.

Lg

Martin



Donnerstag, 10. Mai 2012

Mühlviertel8000 / 8 Gpfel - 8 Sieger

Am 15.08.2012 folgt die Premiere dieses Teamevents. Ich darf das Sport Eybl - Karibu Care Team als Schwimmer unterstützen. Es freut mich sehr bei diesem starken Team vertreten zu sein. 
Ich werde mein Bestes geben und mich noch einige male bis dahin in das Wasser stürzen.

lg
Martin


 


Mittwoch, 9. Mai 2012

USPE NÖ - Tagessieg

Sehr bald in der früh fuhr ich mit 4 Kollegen- und innen nach St. Pölten zur USPE LM NÖ.
Bei diesem Dreikampf ging es ganz ungewohnt mit dem Schwimmen im Hallenbad los. Nach reichlichem einschwimmen versuchte ich auf 300m richtig Gas zu geben. Mit geschwommenen 4:00 Minuten (Tagesbestzeit) war ich zufrieden. Nun kam der unsichere Teil, wo immer etwas daneben gehen kann. Das Schießen. Aber auch hier konnte ich mich ganz gut schlagen und erreichte 185 Ringe von 200 möglichen.
Nun konnte es losgehen am Ratzersdorfer See, wo  der Geländelauf über 3km gestartet wurde. Gelaufen wurde in der Gunderson Methode. Nach den ersten beiden Teilbewerben war ich bereits Führender und konnte mit einem Zeitpolster von 41 sekunden loslaufen. Mit der zweitbesten Laufzeit diesen Tages wurde ich Gesamt erster und konnte auch die Gästeklasse gewinnen.
Für mich war dieser Tag ein sehr guter Trainingstag um meine Laufform schön langsam zu steigern.  Am kommenden Wochenende werde ich ja beim Freistädter Duathlon als Staffelläufer am Start stehn und mein Bestes geben ;)

lg



Sonntag, 6. Mai 2012

Sprint Triathlon Braunau

Beim heutigen Sprinttriathlon in Braunau wollte ich mal sehen wie es um meine Fitness steht. Es mußten 600m im 50m Becken geschwommen werden, danach ging es auf die relativ flache Strecke von 29km wo aber zum Teil der Wind ging. Auf der abschließenden Laufrunde galt es noch einmal richtig Gas zu geben. 
Nun erstmal zum Schwimmpart, ich durfte mit 5 anderen Schwimmmern die Bahn teilen. Dies funktionierte aber recht gut und konnte ein gleichmäßiges Tempo schwimmmen. Mit 09:22 minuten schwamm ich nur geringfügig langsamer als vor 2 Jahren. Gemeinsam mit Mayr Stefan vom Trirun Linz aus dem Becken, ging es auf die Radstrecke. Auf dieser fuhr ich rein nach Gefühl, mein Tachometer hatte keinen Strom mehr. Ich konnte die ganze Strecke gut durchziehen und mich ein wenig von meinen Verfolgern (Mayr Stefan, Keller Bernhard...) absetzen.
Rasch gewechselt und die Beine in die Hand genommen. Ich konnte noch halbwegs ein Tempo laufen, fühlte mich aber schon müde. Keller Bernhard konnte aufschließen und mich sogar am ersten Berg abschütteln. Auf der Ebene konnte ich dass Loch noch einmal zumachen. Auf dem Rückweg attackierte jedoch Keller Bernhard noch einmal und ich konnte nicht mehr ganz folgen.
Er hatte dann doch die besseren Beine heute.
Ich bin aber sehr zufrieden mit dem 5. Gesamt - und 2. Platz in der AK2. Ich war damit auch schneller als vor zwei Jahren.





Lg
Martin

Donnerstag, 3. Mai 2012

10x in Folge USPE Landesmeister

Heute wurde ich zum 10x in Folge USPE Landesmeister.
Mit einem sehr gutem Schießen, konnte ich bereits imm Vorfeld ein gutes Polster legen. Nur allzu viel konnte ich mich nicht gehen lassen, war mir doch der Leitner Martin sehr knapp auf den Fersen.
Beim schwimmen traten wir Schulter an Schulter an. Dies nutze der Martin gleich mal zu einer neuen pers. Bestzeit uind schlug nur 2 sek. hinter mir an.
So ergab es sich dass ich mit 6 sek. Vorsprung auf die Laufstrecke ging. Da konnte ich mir schon ausrechnen dass ich heute meine Titel verteidigen kann.
Die anderen guten Läufer hatten zu meinem Glück nach dem Schießen schon einiges an Rückstand, sodass sie mich nicht mehr einholen konnten und keine Gefahr darstellten.
Nun regenerieren für den nächsten Bewerb am Sonntag, wo ich in Braunau einen Sprint triathlon bestreiten werde. Ich werde dort auch wieder einige Gesichter von heute sehn, allen voran den amtierenden Triathlon Landesmeister - Christian Birngruber.
Bericht wird natürlich folgen.
Lg

Dienstag, 1. Mai 2012

Testschwimmen mit Neo auf der Gugl

Der PSV-Linz veranstaltete einen tollen Testwettkampf auf der Gugl im 50m Becken.
Ich durfte als Gastschwimmer mitschwimmen.
Mit einer persönlichen Bestzeit konnte ich gertrost am Nachmittag faulenzen im Parkbad.