Donnerstag, 27. Mai 2010

USPE Landesmeisterschaften in NÖ

Um 08:00 Uhr begann in St. Pölten die Landesmeisterschaft im USPE für NÖ. Es musste als erstes der Schwimmbewerb absolviert werden. Geschwommen wurde dabei in einem 25m Becken. Vor dem Start war ich ein wenig nervös, aber das gehört schon dazu. Mit dabei waren auch einige sehr starke Konkurrenten wie z.b: Winter Reinhard. Ich durfte in der 4.Lage starten und kam sehr gut weg. Ich versuchte gleich mal flott anzuschwimmen. Nach den ersten hundert Metern hatte ich ein gutes Gefühl, aber auf den zweiten hundert Metern meinte ich keinen Druck mit den Händen ins Wasser zu bekommen. Also versuchte ich mich auf den letzten hundert Metern noch mal mehr zu konzentrieren. Als ich nun anschlug hoffte ich eine Zeit von unter vier Minuten zu hören. Als der Zeitnehmer nun 3:55 Minuten verkündete bedeutete dies für mich eine neue persönliche Bestleistung. Der Schießbewerb folgte gleich im Anschluss wo ich eine solide Leistung mit 184 Ringen ablieferte.
Doch die Konkurrenz schlief nicht, ... mehr

Keine Kommentare:

Kommentar posten