Samstag, 21. Mai 2011

14.05.2011 Staffelschwimmer über die 1,9 km

Ich durfte kurzfristig beim FH Linztriathlon als Staffelschwimmer einspringen.


Ich stellte mich gleich mal neben die schnellsten Schwimmer (Horvath und Co) auf.



Da ging es dann auch gleich voll zur Sache. Für mich erwischte ich einen sehr guten Start und ich konnte ab der ersten Boje einen guten Rythmus schwimmen. Das Tempo war für mich dann aber bei der ersten Seerunde doch zu hoch gewählt, sodaß ich in der zweiten Runde ein wenig zurückschalten mußte. Ich konnte jedoch als dritter Staffelschwimmer, und ich glaube auch so als Gesamt 5 oder 6 Schwimmer übergeben mit einer Zeit von 28:22 Minuten.










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen