Donnerstag, 22. Juni 2017

OÖ Landesmeisterschaft Sprint - Eisenwurzentriathlon!

Am Sonntag den 18.06.2017 fanden in Garsten die Landesmeisterschaften im Triathlon über die
Sprintdistanz statt. Es galt dabei 500m im Freibad zu schwimmen. 22 km Rad zu fahren und 5 km zu Laufen.

An diesem Tag wurde es wieder einmal bewusst, wie wichtig es doch ist, bei der Wettkampfbesprechung anwesend zu sein. Wurde doch zu meiner Verwunderung der Neopren erlaubt! Dabei sei gesagt dass, wir im beheiztem Becken schwammen.

Als erster durften die Athleten des Hobby Bewerb ran. Mit dabei auch Nachwuchs meines Vereins.
Mit dem 2.ten bzw 5.ten Platz wurde eine tolle Platzierung erreicht.


Ich durfte in der dritten Welle mit Will Gerry schwimmen. Das war natürlich ein kleiner Vorteil da er ein sehr guter Schwimmer ist und ich doch einige Meter im Wasserschatten mit schwimmen konnte.


Mit der 8. ten Schwimmzeit aus dem Wasser rannte ich zum Rad - fuhr los. Auf der mir nicht bekannten Strecke war es zäher als gedacht. Irgendwie wollte es heute nicht so richtig rollen und ich hatte das Gefühl nicht vom Fleck zu kommen. Ich konnte jedoch einige vor mir überholen und knapp hinter dem Silberbauer Andreas in die Laufschuhe wechseln.

So rannte ich als Gesamt vierter los und behielt diese Platzierung auch bis ins Ziel.
So wurde ich Gesamt vierter und 2.ter in meiner AK.


Platzierungen Tripower:










Keine Kommentare:

Kommentar posten